EUFAB 16612 Intelligentes Batterieladegerät 6/12V 4A
Handhabung86%
Ausstattung84%
Verarbeitung87%
Verpackung90%
Preis/Leistung81%
90%Wertung
Mit dem kleinen und preiswerten Batterieladegerät EUFAB 16612 kann man nicht viel falsch machen. Es erkennt automatisch die unterschiedlichen Batterietypen und die noch vorhandene Spannung. Wahlweise kann man die Auswahl manuell ändern. Dafür wählt der Anwender innerhalb der ersten fünf Sekunden Motorrad- oder Autobatterie aus. Sehr schwache Batterien lädt das EUFAB 16612 wieder auf. Defekte Geräte identifiziert es zuverlässig. Es ist einfach in der Handhabung und spart Platz. → ansehen bei Amazon.de

Vorteile:

  • funktioniert zuverlässig gemäß Gebrauchsanweisung
  • erkennt Batterietypen automatisch
  • lädt schonend im Modus Motorradbatterien
  • gutes Preis-Leistungsverhältnis
  • schnelles, sicheres Aufladen

Das EUFAB 16612 ist ein kluges Ladegerät, um Batterien für Autos oder Motorräder wieder flott zu machen. Egal um welche Art von Batterien es sich handelt: Sämtliche Batterietypen, etwa eine Gel- oder eine Bleibatterien in den Spannungen 12V oder 6V passen an das Gerät. Das Gerät ist qualitativ hochwertig und zudem sicher sowie von gutem Design. Der Apparat hat eine Dauerlade-, eine Erhaltungslade- und eine Reaktivierungsfunktion.

Batterietypen

Das EUFAB 16612 ist geeignet für Autobatterien 12V, Motorradbatterien 12V und Batterien mit 6V Spannung. Es erkennt eigenständig, um welche Batterie es sich handelt. Die Auswahl kann zudem manuell gesteuert werden. Innerhalb des ersten fünf Sekunden wechselt man nach Wunsch die Form des Aufladens. Der Modus Motorradbatterien lädt die Spannungsquelle schonender auf als im Fall der Autobatterie. Auch Batterien für Traktoren, Mover von Caravans oder Spannungsquellen für Reise- und Wohnmobile können wieder aufgeladen werden.

Zuverlässigkeit

Das Ladegerät arbeitet in den meisten Fällen zuverlässig. Es zeigt exakt den vorhandenen Ladezustand, die Spannung der Batterie an. eufab-16612-intelligentes-batterieladegeraet-612v-4a-1.jpgAuch nach mehreren Jahren lädt es die Batterien schonend aber effektiv. Tiefentladene Batterien kann das Gerät weitgehend wiederbeleben. Außerdem erkennt es defekte Batterien, die nicht mehr zu laden sind. Es gibt Fälle, in denen Batterien defekt sind. Dies erkennt das Gerät. Die Ladezeit ist angemessen kurz, beispielsweise dauert das Laden einer für 44Ah Batterie fünf Stunden.

Bedienungsanleitung

Die Bedienungsanleitung erklärt alle wichtigen Funktionen des Gerätes. Der Apparat funktioniert weitgehend selbsterklärend und verständlich für Erwachsene jeden Alters.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Das EUFAB 16612 hat ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Es ist genauso klein und handlich wie sein Preis. Dafür sorgt das Ladegerät über viele Saisons für volle Spannung im Auto, auf dem Motorrad, im Traktor oder Wohnmobil. Eine lohnend Investition aus dem Hause EAL GmbH Wuppertal. Der Hersteller präsentiert in seiner Marke EUFAB neben Systemen für Transport von Fahrrädern auf dem Dach, auf der Anhängerkupplung, auf der Heckklappe und der Deichsel eben auch dieses Batterieladegerät.

Vorteile:

  • funktioniert zuverlässig gemäß Gebrauchsanweisung
  • erkennt Batterietypen automatisch
  • lädt schonend im Modus Motorradbatterien
  • gutes Preis-Leistungsverhältnis
  • schnelles, sicheres Aufladen

Nachteile:

  • tiefentladene Batterien erkennt das Gerät unter Umständen erst im zweiten Anlauf
  • Geduld und Warten im 6V Modus braucht man bei tiefentladenen Batterien, aber es lohnt sich.

→ Meinungen lesen

Fazit

Mit dem kleinen und preiswerten Batterieladegerät EUFAB 16612 kann man nicht viel falsch machen. Es erkennt automatisch die unterschiedlichen Batterietypen und die noch vorhandene Spannung. Wahlweise kann man die Auswahl manuell ändern. Dafür wählt der Anwender innerhalb der ersten fünf Sekunden Motorrad- oder Autobatterie aus. Sehr schwache Batterien lädt das EUFAB 16612 wieder auf. Defekte Geräte identifiziert es zuverlässig. Es ist einfach in der Handhabung und spart Platz. → Preis prüfen